Browsing Tag

ÖFB

Sky Go 1. Liga: Zu wenig Potenzial für Profibetrieb?

Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer ist vergangene Woche mit der Ankündigung via Kurier-Interview an die Öffentlichkeit gegangen, dass sich die Bundesliga auf eine Änderung des Formats in den nächsten Jahren vorbereitet. Anlass sei die Erkenntnis, dass Österreich zu wenig Potenzial für 2 Profiligen aufweise.

Auch wenn es in Ebenbauer’s Interview hauptsächlich um das zukünftige Format der Tipico-Bundesliga ging, so ist doch in erster Linie die zweithöchste Spielklasse, die derzeit lustiger weise „1. Liga“ genannt wird, betroffen. Die wirkliche 1. Liga, also die Tipico-Bundesliga, ist also eher indirekt von der Strukturreform betroffen, da sich bei einer Aufstockung auf 12 oder 14 Vereinen der Modus ändern muss. Trotzdem konnte man bis jetzt wenig erfahren, was mit der Sky Go 1. Liga passieren soll. Als ehemaliger Spieler der 2. Leistungsstufe in den 90er-Jahren möchte ich hier meine Gedanken zur aktuellen Situation und den aktuellen Ideen darstellen.