Browsing Tag

Crowdfunding

FK Austria Wien holt sich 1,5 Mio. für den Stadionausbau von den Fans

Der FK Austria Wien hat in nur 28 Stunden via Crowdinvesting 1,499 Mio. Euro von Fans und Investoren zur Ausbau der Generali-Arena eingesammelt. Noch nie hat ein Crowdinvesting-Projekt in Österreich einen solchen Betrag in so kurzer Zeit erzielt!

Auf der vereinseigene Website www.violacrowd.at wurde den Fans ab Mittwoch 9.00 Uhr das Investmentangebot „Arena Invest“ unterbreitet, um sich beim Ausbau der Generali-Arena zu einem UEFA-Stadion der Kategorie 4 zu beteiligen. Es handelte sich um ein nachrangiges Darlehen, das die Investoren der Austria für 5 Jahre gewähren, wofür sie abhängig vom sportlichen Erfolg des Vereins 2,5 (Fixverzinsung) bis 8,75% Zinsen erhalten. Zusatzzinsen gibt es etwa für einen Cup-Sieg (0,25%), einen Meistertitel (0,5%), das Erreichen der Europa League Gruppenphase (1%) sowie das Erreichen der UEFA Champions League Gruppenphase (5%). Somit beteiligt die Austria ihre Investoren an den zu erwartenden Mehreinnahmen. Und am Mittwoch knapp nach 13.00 Uhr war das Fundingziel erreicht!